About

Kornblume schmal

 

Welcome
netherlands-26885_1280
Titel - Lea Hütter-Quaas
 

Mein Name ist Lea Hütter-Quaas und ich bin 1989 in Deutschland geboren. Ich folge meinem Herzen und meiner Passion mit meiner Arbeit als Core Energetik Therapeutin, Körper (Psycho-) Therapeutin. Diese Ausbildung habe ich 2019 am Institute of Core Energetics (NICE) erfolgreich abgeschlossen. Zuvor habe ich acht Jahre in den Niederlanden gewohnt und dort Kreative Therapie studiert und eine Ausbidung zum Reiki Master absolviert. Zusätzlich habe ich mich in diversen Fortbildungen wie Entspannungsmassage, Bachblüten, Hochsensitive Menschen (HSP), Energiearbeit und -heilung sowie Aura- und Chakra Heilung weitergebildet.

Auf dem Weg meine innere Wahrheit zu leben und meinem Herzen zu folgen gründete ich 2014 meine Praxis Terra Cotta. Der Name Terra Cotta ist inspiriert von der gleichnamige Farbe, die Wärme, Ganzheitlichkeit und Erdverbindung für mich bedeutet. Mit dem Cordium, Zentrum für Wachstum und Entwicklung, habe ich die Räumlichkeiten für meine Praxis gefunden, in denen ich mich wohlfühle und meine Arbeit als Therapeutin ausübe.

Healing, core energetische und körpertherapeutische Arbeit bedeuten für mich meine Bestimmung zu leben. In meiner Arbeit begleite ich Menschen auf dem Weg zu ihrem wahren Selbst. Bewusstsein entwickeln, Kreativität leben, Freiheit fühlen, (Selbst-) Liebe zulassen und tiefe Verbindung zu anderen und sich selbst spüren, ist meine Mission. Ich begleite Menschen, die in ihrem Leben auf Hindernisse gestoßen sind, die auf der Suche sind, mehr Tiefe wünschen und Menschen, die sich persönlich entwickeln und innerlich wachsen möchten.

Für mein eigenes Wachstum, meine klare Wahrnehmung und das Bewahren meiner Professionalität reflektiere ich meine therapeutische Arbeit in Core Energetischer Supervision und Intervision.